Herzlich willkommen auf unserer Website!

>>>>>>>>>>>>>>>>  Infos zur SCHACH-WM 2021 im Menü "Spielberichte"

 Corona-Ampel in Bayern seit dem 9. November auf ROT. 

 

Das bedeutet, dass volljährige Schachspieler/innen, die nicht geimpft oder genesen sind, an allen Schachaktivitäten in Innenräumen vorerst nicht teilnehmen dürfen, auch nicht mit aktuellem PCR-Test. Dasselbe gilt auch für Besucher/innen bzw. Begleitpersonen. 

 

Seit dem 24. November wurden die Kontaktregeln nochmals verschärft: Für über 18 Jahre alte Personen gilt jetzt 2G+. Das bedeutet, dass nur ans Brett darf, wer geimpft oder genesen ist und dazu ein negatives Antigen-Schnelltest-Ergebnis vorweisen kann, das nicht älter als 24 Stunden ist. Für Schüler und Schülerinnen, die noch nicht 12 sind und sich in der Schule regelmäßig testen lassen, ändert sich nichts. Hier geht's zu den aktuellen Corona-Regelungen für Schach.

 

Nach einem Beschluss der Staatsregierung darf bis zum Jahresende auch die 12-17jährige Jugend, an Indoor-Sportarten teilnehmen, sofern sie in der Schule regelmäßig getestet werden. Damit kann also diese Altersgruppe an unserem Schachtraining freitags um 16:30 Uhr teilnehmen, sobald es wieder stattfindet. Nur falls sich jemand in der Schule nicht testen lässt, muss ein aktueller PCR-Test nachgewiesen werden. 

 

Erwachsene müssen jetzt wieder eine FFP2-Maske tragen, schulpflichtige Kinder und Jugendliche eine medizinische Maske, Grundschüler/innen eine einfache Textilmaske und Vorschulkinder brauchen vorerst weiter gar nichts.

Aktuelle Schach-Aktivitäten

ANFÄNGER-SCHACHKURS FÜR KINDER

Der Schachclub Türkheim/Bad Wörishofen führt seit dem 21.Oktober immer donnerstags einen wöchentlichen Schachkurs für Kinder im Pfarrzentrum St. Ulrich in der Gartenstadt durch. Der Kurs  richtet sich in erster Linie an Mädchen und Buben im Alter der 1. und 2. Klasse Grundschule, die noch keinerlei Vorkenntnisse haben. 

--> Bitte beachten: Zutritt zum Pfarrzentrum St. Ulrich ab 24.11. für Erwachsene bis auf Weiteres nur noch nach 2G+ möglich (d. h. geimpft oder genesen plus getestet). Für Kinder ändert sich nichts. Ob der Kurs angesichts steigender Infektionszahlen weiter als Gruppenveranstaltung stattfindet, muss von Woche zu Woche entschieden werden und wird den Familien der teilnehmenden Kinder jeweils per Whatsapp bekannt gegeben. Wir halten uns an die vom BLSV und von der SSJ bekannt gegebenen Regelungen.

Hinweis zum Jugendtraining in Türkheim

Um die derzeit geltenden Abstands- und Hygieneregeln umsetzen zu können, hat die Vereinsführung seit längerer Zeit versucht, für das Jugendtraining in Türkheim übergangsweise einen größeren Übungsraum zu finden. Das war nicht ganz einfach. Aber am Freitag, dem 29.Oktober konnte endlich das Jugendtraining wieder aufgenommen werden.

 

Als Übungsraum steht uns derzeit im Vereinsheim des SV Salamander das "Wertachstüble", Waldstraße 7 in Türkheim (neben dem Freibad) zur Verfügung. Trainigsbeginn ist um 16:30 Uhr. Der Eingang ist auf der Rückseite des Gebäudes. Wir spielen im 1. Stock.

 

--> Ab Freitag, dem 19. November entfällt das Jugendtraining angesichts der Infektionslage in unserer Region bis Weihnachten. Wir bedauern das sehr, aber der Gesundheitsschutz hat Vorrang.

 

Kinder ab 8 Jahren und Jugendliche jeder Spielstärke sind nach vorheriger telefonischer Anmeldung beim Jugendleiter herzlich willkommen. Anmeldung jederzeit unter der Handynummer:

In der Mittelschwaben-Arena  läuft bereits seit Januar 2021 die neue Blitz-Turnierserie für fortgeschrittene Spieler/innen. Runde 12  wird am Samstag, dem 4. Dezember 2021, um 20:15 Uhr gespielt.

 

Bei diesem Monatsturnier wird 110 Minuten lang geblitzt, mit recht kurzer Bedenkzeit: 3 Minuten pro Spieler und Partie zuzüglich eines Inkrements von 2 Sekunden pro Zug.  Der Sieger erhält am Ende des Jahres 2021 den Wanderpokal. Man kann auch mitspielen, wenn man nicht regelmäßig teilnehmen kann oder will.

 

Die 11. Runde, die am 6. November ausgetragen wurde, gewann Alexander King (SK Klosterlechfeld)  vor Manuel Mayer (Landsberg), Christian Schuster (Bobingen) und Wolfgang Kolb (Königsbrunn). In der Gesamtwertung führt weiter Alexander King vor Wolfgang Kolb und Manuel Mayer. 

 

Hier der Link zur Dezember-Anmeldung:  KLICK

 

Übrigens: Berserk ist nicht erlaubt !!! Sollte jemand nicht wissen, was es mit "Berserk" auf sich hat, so ist es auf unserer JUGENDSEITE erklärt (unterhalb der "Meinungen zu Schach").

 

Schach ist einfach mega. Hier erfahrt ihr mehr darüber:

SCHACH fasziniert Jung und Alt, Jungen und Mädchen,

sogar in Corona-Zeiten. Wir spielen halt mehr im Internet.

 

SCHACH verbindet Menschen über alle Grenzen hinweg.

 

SCHACH als Sport im Verein ist ein cooles Angebot für 

Kinder und Jugendliche. Zur Zeit sind wir online verbunden.

Schach geht immer. Klickt mal auf unsere Jugendseite!

 

SCHACH als kulturelles Gut einer großen Community: 

"Gens una sumus - wir sind eine Familie" lautet das Motto

der Schachfreunde auf der ganzen Welt.

 

SCHACH ist unser Hobby: Viel Spaß auf unserer Homepage!

 

Warum gerade Schach? - Hier ist unsere Antwort!